18.05.13 10:09 Uhr
 245
 

Fußball/Copa del Rey: Real Madrid verliert Finale gegen Atletico Madrid

Real Madrid und sein Startrainer Jose Mourinho haben in dieser Saison keinen Titel gewonnen.

Auch bei der letzten Entscheidung dieser Saison, dem spanischen Pokalendspiel, verließen die Königlichen als Verlierer den Platz. Gegen den Stadtrivalen Atletico Madrid gab es eine 1:2 Niederlage nach Verlängerung.

Cristiano Ronaldo brachte Real Madrid in der 14. Minute in Führung: Diego Costa traf für Atletico noch vor der Pause zum 1:1. In der Verlängerung erzielte Miranda den Siegtreffer für Atletico. Cristiano Ronaldo flog in der Verlängerung wegen eines Tritts vom Platz.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finale, Real Madrid, Atletico Madrid
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Trotz Krise bleibt Zinédine Zidane bis 2020 Trainer bei Real Madrid
Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?