17.05.13 17:54 Uhr
 155
 

Frankfurter Börse: So hoch stand der DAX noch nie seit seinem Bestehen

An der Frankfurter Börse ging der Höhenflug des Deutschen Aktienindex (DAX) zum Wochenschluss am heutigen Freitag ungebremst weiter.

Im Laufe des Handelstages kletterte der deutsche Leitindex auf 8.408,62 Punkte und erreichte damit ein neues Allzeithoch.

Zum Handelsende zeigte sich der DAX dann etwas schwächer und notierte bei 8.398 Zählern. Das waren 0,3 Prozent mehr als am Donnerstag und der höchste Schlusskurs den der deutsche Aktienindex je erreicht hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Bestehen
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2013 18:21 Uhr von califahrer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Er wird auch nie wieder so tief fallen.

Dax - Das sagt doch gar nichts mehr aus. Alles völlig realitätsfremd. Da investiere ich mein Geld, wenn dann, doch lieber in einen Lottoschein.

Hinter diesem Höchststand sitzen kleine verpickelte BWLer, die nichts anderes zutun haben als dieses Szenario zu pushen. Ich kenne selbst so einen. Wie sagt er immer so schön von sich selbst "Finanzjongleur". Es ist echt widerlich....

[ nachträglich editiert von califahrer ]
Kommentar ansehen
17.05.2013 22:43 Uhr von Götterspötter
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
und morgen kommt die Angie und die anderen Marionetten aus Berlin und verkünden ......

..... die Wirtschafts- und Finanzkrise ist noch nicht überstanden und wir brauchen den Euro .......

damit auch keiner von den Lemmingen in Ihren Laufrädern auf die Idee kommt und nach Lohnerhöhungen verlangt und Steuersenkungen ......

Fuck OFF !!!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?