17.05.13 13:11 Uhr
 804
 

ZDF nimmt umstrittenen Nazi-Beitrag der "heute show" aus Mediathek

Zwei Männer fühlten sich durch die Satire-Sendung "heute show" als Nazis verunglimpft und wollen gegen das ZDF klagen (ShortNews berichtete).

Nun reagierte der Sender auf den umstrittenen Beitrag und nahm den Beitrag aus der Mediathek. Hier waren zwei Männer verpixelt zu sehen, die sich allerdings dennoch wiedererkannt fühlten und seither angeblich bedroht würden.

"Meine Freundin ist mit den Nerven runter. Mein Sohn darf seine Töchter nicht mehr sehen. Seine Ex-Frau will einen Beweis dafür, dass er kein Nazi ist. Dabei sind wir keine Neonazis, wird sind Unioner. Diese Scheiße kommt nur durchs ZDF", beklagten sich die Betroffenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: ZDF, Nazi, Beitrag, Mediathek, heute show
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"heute show" droht kein Ermittlungsverfahren wegen Hakenkreuz-Satire
Österreich empört über "Wiener Schmäh-Gedicht" auf FPÖ aus der "heute show"
"heute show"-Sommerpause wird mit hauseigenen ZDF-Sitcoms gefüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.05.2013 14:31 Uhr von Hawkeye1976
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die Scheiße kommt, weil euch der verpixelte "Auftritt" in der heute-show nicht gereicht hat und ihre eure unverpixelten Visagen in der Gossenpresse zur Schau stellen musstet.
Ihr seit keine Unioner, sondern Vollpfosten, die sich selbst zum Horst machen.
Kommentar ansehen
17.05.2013 17:20 Uhr von Sonny61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
§ 5 Absatz 1 des GG - Hurra Deutschland!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"heute show" droht kein Ermittlungsverfahren wegen Hakenkreuz-Satire
Österreich empört über "Wiener Schmäh-Gedicht" auf FPÖ aus der "heute show"
"heute show"-Sommerpause wird mit hauseigenen ZDF-Sitcoms gefüllt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?