17.05.13 12:12 Uhr
 141
 

Sparkassen-Kunstpreis geht an Malerin Julia Schmid

Den Kunstpreis der Sparkasse Hannover hat die in Hannover und Stuttgart lebende Malerin Julia Schmid bekommen.

Der Sparkassen-Kunstpreis war mit 10.000 Euro dotiert. Laut der Jury wurde die Künstlerin wegen ihrer besonderen Verbindung zur Malerei, konzeptueller Kunst sowie Fotografie und Zeichnung ausgezeichnet.

Der Kunstpreis wird alle zwei Jahre im Rahmen der Herbstausstellung des Kunstvereins Hannover an Künstler aus der Region von Hannover vergeben. Werke von der Künstlerin waren bereits in New York, Basel, Bonn, Stuttgart und Hannover ausgestellt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sparkasse, Kunstpreis, Julia Schmid
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Eishockey/ DEL: Die Adler Mannheim haben Chet Pickard verpflichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?