16.05.13 20:05 Uhr
 123
 

Iran will Atomgespräche in Istanbul weiterführen

Der Iran zeigte sich bei den jüngsten Verhandlungen in Istanbul über die Fortführung der Gespräche zum iranischen Atomprogramm gesprächsbereit.

Der iranische Chefunterhändler Said Dschalil teilte mit, dass die Gespräche zwischen ihm und der Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Catherine Ashton, gut verlaufen sei.

"Wir sind bereit die Gespräche mit den sechs Mächten weiterzuführen, sobald sie bereit sind", so Said Dschalil, Präsidentschaftskandidat für die Iran-Wahlen im Juni 2013.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Iran, Istanbul, Verhandlung, Atomgespräch
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?