16.05.13 18:49 Uhr
 61
 

Frankfurter Börse: DAX knackt erstmals die 8.400-Punkte-Marke

An der Frankfurter Börse ging es für den Deutschen Aktienindex (DAX) am heutigen Donnerstag im Handelsverlauf bis auf 8.401,28 Punkte nach oben. Damit hat der DAX erstmals die 8.400-Punkte-Marke geknackt und ein neues Allzeithoch markiert.

Der deutsche Leitindex beendete den Handel dann allerdings mit 8.369,87 Zählern und war damit nur ganz knapp noch im Plus. Schwache US-Wirtschaftszahlen hatte die Investoren von Aktienkäufen abgehalten.

"Wir leben in einer Welt, in der die üblichen Marktmechanismen ausgehebelt sind. In dieser Welt sind auch schlechte Konjunkturdaten gute Nachrichten, denn sie signalisieren eine Fortsetzung der ultra-lockeren Geldpolitik", so ein Experte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Marke, DAX, Frankfurter Börse, Punkte
Quelle: www.handelsblatt.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?