16.05.13 18:31 Uhr
 57
 

Citroën wertet sein Elektrofahrzeug C-Zero minimal auf

Der Autobauer Citroën hat jetzt seinem Elektroauto C-Zero eine kleine Überarbeitung spendiert. Dabei bekam der Motor etwas mehr Drehmoment, während die PS-Leistung gleich blieb.

Weiter wurde die Anzahl der Batteriezellen von 88 auf 80 gesenkt. Allerdings soll die Reichweite weiterhin 150 Kilometer betragen.

Die Preise starten bei 29.393 Euro, ein gut ausgestatteter C3 kostet lediglich die Hälfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Citroën, Elektrofahrzeug, C-Zero
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart