16.05.13 16:57 Uhr
 365
 

Außer Kontrolle: Israel ließ eigene Drohne abschießen

Laut Angaben von israelischen Medien ließ das israelische Militär eine seiner Heron-Drohnen abschießen.

So sei die Flugmaschine in der Nacht zum 12. Mai abgeschossen worden, weil sie außer Kontrolle geriet. Am 10. Mail meldeten libysche Quellen, dass Hisbollah-Hacker das Steuersystem der israelischen Drohnen geknackt hätten.

Am 4. Mai wurde ebenfalls eine unidentifizierte Drohne von Israel abgeschossen. Auch hierbei soll es sich laut Hisbollah um eine außer Kontrolle geratene israelische Drohne gehandelt haben.


WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Kontrolle, Drohne, Abschuss
Quelle: german.ruvr.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück
CDU-Politiker fordert Abbau von Holocaust-Mahnmal-Aktion vor Björn Höckes Haus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2013 17:12 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist nicht das erstemal das sowas passiert.
Kommentar ansehen
16.05.2013 18:42 Uhr von fraro
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Unter "Hisbollah-Hacker" hatte ich mir eher jemanden mit Spitzhacke vorgestellt, der irgendwelche Tunnel gräbt ;-)
Kommentar ansehen
17.05.2013 13:35 Uhr von TausendUnd2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die waren wohl auf einem Fortbildungsseminar in Teheran.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

300 EUR Strafe für verweigertes Aufstehen
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?