16.05.13 15:32 Uhr
 943
 

Suizidgedanken: Ke$ha durch Sexfoto fast in den Tod getrieben

Nachdem 2010 Fotos von Ke$ha auftauchten, die sie angeblich beim Sex zeigten, dachte sie über Selbstmord nach.

Als sie durch den Skandal zum ersten Mal an Selbstmord dachte, habe sie dadurch, dass sie nicht mehr schlafen konnte, zudem Halluzinationen bekommen.

Bis heute weiß Ke$ha nicht sicher, ob die Fotos von ihr sind, da sie sich nicht mehr erinnern kann und sie keine Stripperin sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Suizid, Nacktfoto, Ke$ha, Selbstmordgedanken
Quelle: www.ok-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2013 16:22 Uhr von Marknesium
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
you what mate?


hat selbstmordgedanken weil jemand der so aussieht wie sie pornos macht? haha okay
Kommentar ansehen
16.05.2013 16:53 Uhr von FrankCostello
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde sie richtig Geil ...
Kommentar ansehen
16.05.2013 16:57 Uhr von lokoskillzZZ
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
manche menschen haben sorgen...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?