16.05.13 13:42 Uhr
 359
 

Athen: 14-Jähriger aus Afghanistan von Rechtsextremisten brutal angegriffen

In Athen hat sich auf einen 14-Jährigen aus Afghanistan ein brutaler Angriff ereignet. Drei mutmaßliche Rechtsextremisten haben dem 14-Jährigen mit einer zerbrochenen Flasche ins Gesicht geschnitten.

Der Vorfall soll sich bereits vor zehn Tagen abgespielt haben, wurde jedoch erst am vergangenen Dienstag bekannt.

Ein Sprecher der Organisation "Ärzte ohne Grenzen" hat den Vorfall an die Nachrichtenagentur "dpa" bestätigt. Der Jugendliche schwebe laut Auskunft nicht in Lebensgefahr und wurde in die Obhut von Jugendamt und Justiz übergeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Angriff, Athen, Rechtsextremer
Quelle: www.europeonline-magazine.eu

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2013 14:00 Uhr von MegaIdiot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"[...] wurde in die Obhut von Jugendamt und Justiz übergeben.[...]

Keine Eltern?
Oder ist es gängige Praxis verletzte Kinder dahin zu geben?

Vor allem ranzig ist aber natürlich, dass man zu dritt auf einen 14-jährigen losgehen muss um zu gewinnen, großartiges Werk jungs -.-
Kommentar ansehen
16.05.2013 14:10 Uhr von dunnoanick
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Abscheulich! Die ganze Aktion!!!

[ nachträglich editiert von dunnoanick ]
Kommentar ansehen
16.05.2013 17:33 Uhr von 24slash7
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wegen ... der großen Zahl von Einwanderern aus asiatischen und afrikanischen Staaten hat sich in Griechenland und vor allem im Ballungszentrum Athen die soziale Lage aufgeheizt. Banden aus Migranten treiben ihr Unwesen, Raubüberfälle haben sich binnen zehn Jahren vervierfacht.

Noch Fragen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?