16.05.13 08:58 Uhr
 218
 

Fußball: Gerald Asamoah kritisiert seinen Verein Greuther Fürth

Der Noch-Fürther Gerald Asamoah hat die Verantwortlichen des zukünftigen Zweitligisten harsch kritisiert und ihnen Vorwürfe gemacht.

"Ich hatte eine Klausel, dass sich bei einem weiteren 45-Minuten-Einsatz mein Vertrag um ein Jahr verlängert", sagte Asamoah der "Bild" und grollte: "Ich glaube, dass es deswegen eine Anweisung gab, mich nicht mehr einzusetzen." Gerald Asamoahs Vertrag geht bis zum Saisonende.

Ein Jahr will Gerald Asamoah aber mindestens noch weiter kicken. Am Liebsten in der zweiten Liga und nahe von Gelsenkirchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Verein, Greuther Fürth, Gerald Asamoah
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?