16.05.13 06:16 Uhr
 232
 

Griechenland: Archäologen untersuchen die Vorgeschichte der griechischen Polis

Wahrscheinlich kennt jeder die Geschichten der griechischen Stadtstaaten, der Polis. Doch welche gesellschaftlichen Strukturen gab es vor den Stadtstaaten und wie verlief die Entwicklung?

Diese Fragen untersucht aktuell ein internationales Archäologenteam. Wie verlief der Übergang von der Mykenischen Kultur zu den Stadtstaaten und der griechischen Hochkultur?

Dazu untersuchen sie die frühen Siedlungsplätze, die Befestigungsanlagen und die frühe Heiligtümer an verschiedenen Plätzen in Griechenland.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Griechenland, Archäologie, Antike, Vorgeschichte
Quelle: archaeologynewsnetwork.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.05.2013 06:16 Uhr von blonx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Mykenische Kultur reichte von der frühen Bronzezeit um 1.700 v.Chr. bis in die Eisenzeit um 1.100 v. Chr..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?