16.05.13 06:15 Uhr
 469
 

Wann und für welche Frauen ist ein Gentest auf das Brustkrebs-Risiko sinnvoll?

Aktuell wird weltweit ausführlich über Angelina Jolie und ihre Brust-Amputation berichtet, auch auf ShortNews. Mittlerweile ist es mittels eines Gentest möglich, das Risiko für eine Krebserkrankung zu ermitteln.

Doch wie sinnvoll ist dies und was sind die möglichen Folgen, falls das Ergebnis negativ ausfallen würde? Mediziner raten dazu, sich genau damit auseinander zusetzen, ob man wirklich diesen Test machen lassen sollte.

Wer ich für einen solchen Test entscheidet und ein hohes Krebs-Risiko hat, kann diesem mit einer Veränderung des Lebensstils entgegen wirken. Allerdings ist nicht jeder stark genug, dieses Wissen zu ertragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Risiko, Angelina Jolie, Brustkrebs, Gentest
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angelina Jolie soll seit Trennung von Brad Pitt auf Sex verzichten
Versöhnen sich Angelina Jolie und Brad Pitt? Scheidung erst einmal ausgesetzt
Angelina Jolie: Kritik wegen Kinder-Castings in Slums


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?