15.05.13 11:38 Uhr
 1.138
 

Hongkong: Gigantische Gummiente hat keine Luft mehr

Der riesigen Gummiente von dem niederländischen Künstler Florentijn Hofman scheint die Luft auszugehen. Inzwischen liegt das künstlerische Projekt von Hofman halb versunken im Hongkonger Hafen.

Die große Ente soll nach Angaben der Hafenbehörde demnächst jedoch wieder aufgeblasen werden.

"Die Gummiente kennt keine Grenzen, sie diskriminiert keine Menschen und hat keine politische Bedeutung", so der Künstler auf seiner Homepage.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Luft, Hongkong, Ente, Niederländer
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2013 13:23 Uhr von inkubus2001
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
oh nein, in china ist ein sack r....ähh eine ente umgefallen !
Kommentar ansehen
15.05.2013 14:29 Uhr von Shoiin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm, guckt irgendwie traurig..
Kommentar ansehen
15.05.2013 17:18 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat Ernie jetzt aber ein Problem.
Kommentar ansehen
24.05.2013 19:00 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Shoiin,
wie würdest du denn kucken, wenn du tagelang ohne Luft auf der Seite liegend im Hafen-Brackwasser dümpeln müßtest, bis die in Hongkong mal etwas Luft übrig haben?

Arme Ente...schickt Merkel und Rösler sofort auf eine Rettungsmission da hin- die haben genug heiße Luft übrig, um sie SOFORT retten zu können...zweimal ausgeatmet, und sie können das Entchen als Heißluftballon gleich für den Weg nach Hause nutzen.

[ nachträglich editiert von mort76 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?