15.05.13 06:24 Uhr
 210
 

China: 1.000 Harley-Davidson-Besitzer feiern den 110. Geburtstag der Kultmarke

Im chinesischen Qian Dao Lake (Zhejiang) feierten rund 1.000 chinesische Harley-Davidson-Besitzer den 110. Geburtstag der amerikanischen Kultmarke.

Schon zum fünften Mal zelebrierten sie die Harley-Davidson National Rally.

Die Chinesen lieben es genauso westlich wie Amerikaner. Sie setzen sich nicht einfach nur auf den Feuerstuhl, sondern tragen jene außergewöhnlichen Outfits, mit denen man typische Harley-Fahrer verbindet - Lederwesten, Cowboy-Hüte und Silberketten dürfen da nicht fehlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Geburtstag, Besitzer, Harley-Davidson
Quelle: www.businessinsider.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.05.2013 06:24 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unbedingt mal die Fotostrecke in der Quelle anklicken. Echt der Hammer, hätte ich nicht geglaubt, dass viele Chinesen so westlich sind, dass man sie von Amerikanern kaum noch unterscheiden kann.
Kommentar ansehen
15.05.2013 08:38 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Klamotten die sie tragen sind alle 3 Nummern zu Groß !.
Kommentar ansehen
16.05.2013 02:14 Uhr von Norbert1981
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@no_trespassing

Ich habe schon mehrfach China besucht.

Es is dort schon längst so, dass viele Chinesen so westlich sind.

Nur die Medien im Westen wollen das nicht berichten.

[ nachträglich editiert von Norbert1981 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?