14.05.13 21:10 Uhr
 1.221
 

Sämtliche TV- und Radioprogramme Griechenlands auf Hellas Sat 39° Ost abgeschaltet

Wie ShortNews berichtete verkaufte Griechenland im April seinen einzigen Satelliten Hellas Sat 39° Ost an die arabische Firma Arabsat.

Seit dem gestrigen Montag wurden alle griechischen TV- und Radio-Programme abgeschaltet. Der private Pay-TV-Sender "Antenna Europe", der orthodoxe Sender "4E" sowie alle öffentlich-rechtlichen und privaten Sender sind nicht mehr über Hellas Sat 39° Ost zu empfangen.

Hellas Sat ist nun unter arabischer Kontrolle, der Satellit gehört nun zu der Arab Satellite Communications Organization. Die griechischen TV-Sender sind allerdings noch über Eutelsat empfangbar.