14.05.13 20:25 Uhr
 107
 

Eishockey-WM: Sieg für Deutschland im letzten Spiel

Bei der Eishockey-Weltmeisterschaft in Schweden und Finnland gewann die deutsche Nationalmannschaft ihr letztes Spiel gegen Frankreich nach Verlängerung mit 3:2 (1:1, 0:1, 1:0).

Trotzdem hat Deutschland das Viertelfinale verpasst, da die Slowakei die USA besiegt hat. Deutschland wäre nur bei einem US-Sieg weitergekommen.

"Wir können trotzdem zufrieden sein, wir haben gut gespielt, auch gegen die großen Nationen", so Marcel Goc.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Spiel, Frankreich, Sieg, Eishockey-WM
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?