14.05.13 18:58 Uhr
 45
 

Frankfurter Börse: DAX erstmals seit seinem Bestehen über der 8.300-Punkte-Marke

Am heutigen Dienstag ging es an der Frankfurter Börse für den Deutschen Aktienindex (DAX) auf den höchsten Stand seiner Geschichte. Der deutsche Leitindex gewann 0,72 Prozent auf 8.339,11 Zähler hinzu.

Auch der MDAX bewegt sich auf einen neuen Rekord zu. Er gewann heute 0,70 Prozent auf 13.971,06 Zähler hinzu. Der TecDAX legte sogar 1,20 Prozent auf 962,73 Zähler zu.

Im Fokus der Anleger standen unter anderem die Papiere von Merck, deren Wert zunächst deutlich auf 127,50 Euro zulegen konnte. Doch danach nahmen die Investoren ihre Gewinne mit und der Kurs gab 2,20 Prozent auf 119,95 Euro nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord, DAX, Frankfurter Börse, Aktienindex, Punkte
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?