14.05.13 15:49 Uhr
 486
 

München: Drogenschmuggel aufgedeckt - Fast 20 Kilo Crystal im Koffer

Genau 19,2 Kilogramm Crystal konnten bayerische Zollbeamte am Münchner Flughafen in einem Koffer entdecken. Auffällig waren Schatten, die durch Rötgenstrahlen sichtbar wurden.

Das Crystal hat einen Wert von zwei Millionen Euro. Eine Gruppe von sechs Verdächtigen konnte festgenommen werden. Ihr Flug kam aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und sie wollten weiter nach Japan fliegen.

Durch einen Hinweis kontrollieren die Zollbeamten verstärkt bestimmtes Gepäck. "Ich gehe davon aus, dass die Reisenden bereits mehrfach als Drogenkuriere eingesetzt wurden", sagte Sachgebietsleiter Jürgen Thiel.


WebReporter: rgh23
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: München, Kilo, Koffer, Drogenschmuggel, Crystal
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 16:48 Uhr von DeputyJohnson
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Better Call Saul!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?