14.05.13 14:38 Uhr
 221
 

Fußball/FC Bayern München: Wechsel von Neymar dementiert

Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat Gerüchte zurückgewiesen, dass der brasilianische Superstar Neymar schon einen Vertrag in München unterzeichnet hätte. Zuvor hatte eine ehemaliger Funktionär des FC Santos in einem Blog geschrieben, dass Neymar schon in München unterschrieben hätte.

"Das ist ein großer Verein mit Spielern von außergewöhnlicher Qualität. Ich könnte mir Bayern München durchaus vorstellen. Es gibt jetzt nichts, was dagegen spricht", sagte er und sprach von einem "Kindheitstraum, in Europa zu spielen", äußerte Neymar Anfang Februar.

Beim FC Santos hat Neymar aber noch einen Vertrag bis 2014. Der Verein betonte immer, dass man das Talent erst nach der Heim-WM 2014 gehen lassen werde.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Wechsel, Neymar
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 16:49 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bin durchgedreht wo ich gelesen habe das der zu Bayern wechselt .

Wo ich dann das dementi hörte war ich Traurig.
Kommentar ansehen
14.05.2013 22:21 Uhr von keckboxer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Götze wird sich freuen, wenn Neymar auch noch verpflichtet wird. Aber nicht nur Götze.

Auch Robben. Aber der will ja nicht wechseln.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow
Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?