14.05.13 13:09 Uhr
 95
 

Eurovision Song Contest: Erstes Halbfinale - Liedercheck der Beiträge 9-12

Nach Ansicht der Kritiker finden sich unter den Startnummern neun bis zwölf des zweiten Halbfinals des Eurovision Song Contests eher durchschnittliche Beiträge.

Montenegro (Who See - Igranka), Litauen (Andrius Pojavis - Something), Weißrussland (Alyona Lanskaya - Solajoh) und Moldawien (Aliona Moon - O mie) reißen die Kritiker allesamt nicht vom Hocker.

Immerhin stimmlich haben die Kritiker dabei Andrius Pojavis und Aliona Moon überzeugt, so dass diesen beiden Beiträgen aus den genannten vier noch am ehesten die Daumen für eine Finalqualifikation gedrückt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mapo1502
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Halbfinale, Eurovision Song Contest, Lied, Vorschau
Quelle: u-kult.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 13:11 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Man hätte auch pro Lied eine News schreiben können....
Kommentar ansehen
14.05.2013 13:20 Uhr von mapo1502
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bei vier Songs ist bei der Fülle an Informationen rund rum die normale Artikellänge erreicht. Aber wenn man "motzen" als Hobby hat und sich nichtmal die Mühe macht, das Ganze im Original anzusehen, sieht man das natürlich nicht...

Wie schon an anderer Stelle geschrieben - wen´s nicht interessiert, der braucht auch nicht lesen (und eigentlich auch nicht kommentieren...)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?