14.05.13 12:42 Uhr
 1.328
 

USA: Paar entdeckt in der Wand seiner Wohnung 40.000 Bienen

Ein Paar in Utah war eines Abends irritiert, weil es um es herum surrte.

Die beiden konnten das Geräusch nicht lokalisieren und holten einen Insekten-Spezialisten.

Dieser entdeckte einen Bienenstock mit 40.000 bis 60.000 Tieren in der Wand der Wohnung, mit denen sich das Paar offenbar seine Behausung geteilt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Wohnung, Paar, Biene, Wand
Quelle: www.sunnewsnetwork.ca

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 13:11 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das passiert eben manchmal, wenn man in Holzhäusern wohnt ;)

In einem Steinau hätten die Bienen kaum so grosse praktische Hohlräume gefunden.


Zum Glück hatten die nicht den Drang, einen Nagel für ein Bild in die Wände zu hauen...
Kommentar ansehen
14.05.2013 13:52 Uhr von Rekommandeur
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
14.05.2013 15:54 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz interessante Videos hat der Herr in seinem Youtube-Kanal.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
14.05.2013 17:58 Uhr von Nothung
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Miete wird dann in Naturalien (Honig) gezahlt.
Kommentar ansehen
15.05.2013 08:45 Uhr von Dreamwalker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rekommandeur: Nun, man weiss je Bienenart wie groß deren Völker i.d.R. werden und auch wie groß so ein Nest im Schnitt ist. Betrachte dann die Flächenverteilung und tadaaa!! kann man genau abschätzen wieviele das sein müssen.
Und mal Hand aufs Herz ? Ob 60.000 oder 80.000..das macht den Hahn nicht mehr fett :D
Kommentar ansehen
12.06.2013 23:20 Uhr von Hanna_1985
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie waren eines Abends irritiert?
Warum? Hört man so 20.000 bis 30.000 Bienen nicht summen?!
Oder war die 39.999 Biene eine ganz besonders laute, durch die man dann mitbekam, dass da ein ganzer Bienenstock hauste...
...
So gelegentlich fliegen ja auch ein Teil der Bienen mal raus... Spätestens da müsste man ja auch mal hellhörig (ha!ha!) wenn permanent Bienen ums Gaus düsen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?