14.05.13 10:36 Uhr
 1.011
 

Facebook: Neuer Trojaner übernimmt Accounts

Ein neuer Trojaner namens "Febipos" treibt sich momentan auf Facebook herum. Getarnt als harmlose Browser-Erweiterung kann diese Malware jedoch den gesamten Account kapern.

Laut dem Internetportal "Onlinekosten" postete der Virus zum Beispiel auf Portugiesisch folgende Nachricht: "15 Jahre altes Bullying-Opfer begeht Selbstmord, nachdem sie ihre Brüste auf Facebook gezeigt hatte."

Diesem Post war ein Link beigefügt, der vermeintlich zum entsprechenden Video führt. Man sollte einen Klick auf den Link jedoch lieber vermeiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dragon95
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Browser, Trojaner, Account, Erweiterung
Quelle: newsroom.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte