14.05.13 10:00 Uhr
 1.326
 

Zaubern per Gedankenkraft: Neuartiges neuronales Headset macht es möglich

In dem Videospiel "Son of Nor" kann man mit seiner Spielfigur per Telekinese Sandberge versetzen, Felsen bewegen und Wirbelstürme erzeugen.

Diese Fähigkeiten können mit dem "Emotiv EPOC" Neuroheadset nur per Gedankenkraft des Spielers gesteuert werden.

Wie verblüffend das ist und dass dies tatsächlich funktioniert, zeigt ein Video des Spielentwicklers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Video, Game, Gedanke, Headset
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 12:09 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig neuartig, ich habe schon Zeitschriften weggeworfen in denen solche Headsets getestet werden und ich beware meine Zeitschriften recht lange auf ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?