14.05.13 09:47 Uhr
 31.955
 

"How I Met Your Mother" - Enthüllung der Mutter im gestrigen Staffelfinale

In der gestrigen Staffelfinalfolge war es endlich soweit: Nach acht Jahren Spekulationen wurde das Geheimnis um die Mutter endlich gelüftet.

Cristin Milioti heißt die eher unbekannte Schauspielerin, welche die Mutter verkörpern darf. Man kennt sie eigentlich nur aus Broadway-Aufführungen, wie zum Beispiel aus der Aufführungen zum Film "Once".

Die Spekulationen über ihren Einsatz in der neunten Staffel laufen schon. Wird sie nach und nach mit allen Hauptcharakteren interagieren, oder taucht sie erst wieder am Ende der neunten Staffel auf, zu dem Zeitpunkt an dem Ted sie kennenlernt? Diese Frage wird wohl noch eine Weile offen bleiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KillerCookie
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Enthüllung, How I Met Your Mother, Staffelfinale
Quelle: www.buddytv.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.05.2013 09:49 Uhr von blade31
 
+34 | -19
 
ANZEIGEN
Super das du was spoilerst was die Deutschen im Fernsehen noch gar nicht schauen konnten...

im gestrigen Staffel Finale LOL

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
14.05.2013 10:06 Uhr von esalet
 
+36 | -19
 
ANZEIGEN
@blade31

Niemand hat dich gezwungen die News anzuklicken, oder? Abgesehen davon wird man klar genug "gewarnt" in der Überschrift. Wer dennoch sein inneres Schweinehund nicht beherrschen kann und draufklickt, soll hier nicht rumheulen!
Kommentar ansehen
14.05.2013 10:11 Uhr von FallofIdeals
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schaue die Folge zwar seit längerem nicht mehr, jedoch meine ich mal gelesen zu haben, dass sie enthüllt wird, sobald ´zwei gewisse Personen´ geheiratet haben.
Kommentar ansehen
14.05.2013 10:15 Uhr von Gnarf456
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
@ blade31 und esalet:
Aber das eigentliche Grundproblem ist doch nicht der Spoiler, sondern die Tatsache, dass man die Serien in Deutschland erst mindestens ein Jahr später als in den USA zu sehen bekommt. Dagegen sollte man protestieren.
Warum gibt es z.B. in Deutschland nicht die Möglichkeit, einen englischsprachigen Sender zu etablieren, der US-Serien am Erscheinungstag sendet? Ok, können einige nicht verstehen, aber vielleicht würde das den einen oder anderen sogar animieren, mal sein Englisch aufzupolieren...
Kommentar ansehen
14.05.2013 11:20 Uhr von KillerCookie
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ ouster : Die Folge lief in Amerika auf dem Sender CBS.
Kommentar ansehen
14.05.2013 11:33 Uhr von BurnedSkin
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Schweinerei, der Titel ist bewusst so formuliert, dass er den Leser zum Klicken verleiten soll. Da Locktitel bei shortnews verboten sind, verlange ich, dass bereits im Titel steht, wer die Mutter ist.
Kommentar ansehen
14.05.2013 11:36 Uhr von KillerCookie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ BurnedSkin : Ich konnte nicht in den Titel schreiben wer die Mutter ist, da weder Name, noch irgendeine andere Angabe zu ihr bekannt ist. Das einzige was herausgekommen ist, ist das Aussehen und die Stimme. Einen Satz hat sie nämlich schon gesprochen.
Kommentar ansehen
14.05.2013 12:00 Uhr von hustler79
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
wen interessiert so ne scheiße über erfundene charaktere??? Da ist der mann interessanter, der seit 60jahren in der selben wohnung lebt, da gehts wenigstens um echte menschen.....
Kommentar ansehen
14.05.2013 12:18 Uhr von EvilMoe523
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Gnarf456

Also als Problem, sehe ich das jetzt nicht bezogen auf DIESES Thema hier, dass wir erst ein Jahr später in den Genuss der Folgen kommen. (Zumindest offiziell - Leute die es absolut nicht abwarten können / wollen wissen wo sie die Episode auch heute schon bekommen)

Das Problem HIER ist einfach nur, dass es Leser gibt die einfach nur meckern möchten und sich aber spoilern lassen WOLLTEN.

Ich meine jeder der die Serie kennt weiß, dass es seit X Staffeln nur um das Geheimnis geht, wer nun die Mutter sein soll. Da steht in der Überschrift, dass diese GESTERN enthüllt wurde (gut man hätte jetzt noch "Im US Fernsehen schreiben können) und die Leute die drauf klicken, wollen also wissen wer es nun ist!

Man kann also ausgehen, dass diese Leute die drauf klicken A) die gestrige Folge (läuft das Montag überhaupt hier?) NICHT gesehen haben und es trotzdem wissen wollen, anstatt sie nachzu holen ODER B) man hat sie gestern gesehen, weiß dass da keine Mutter vor kam also dass nicht das deutsche TV gemeint ist ABER man möchte es trotzdem wissen...

Wie dem auch sei... in der Überschrift steht völlig eindeutig, dass wer auch immer die News aufklickt gespoilert wird. Da kann man nicht sagen, dass man es nicht wissen wollte ob nun einen Tag nach der "verpassten" Folge oder ein Jahr vor der Ausstrahlung oder?
Kommentar ansehen
14.05.2013 12:26 Uhr von tom_bola
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wo sind denn nun die Fotos von der enthüllten Mutter?
Kommentar ansehen
14.05.2013 12:40 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Muss man diese Sendung kennen?
Kommentar ansehen
14.05.2013 14:38 Uhr von Simmaring
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich wollt mir diesen Nachmittag des Staffelfinale ansehen udn bin jetzt auch etwas angepisst, dass ich die Fr. Mosby schon gesehen hab.
Dafür musst ich nicht mal auf die News klicken und facebook ist gott sei dank gleich ein Bild neben der Überschrift :D
Und da ich mich jetzt als Fb-User geoutet hab, darf ich sowieso kein Mitleid erwarten :D

Andere Frage : Es hieß doch immer, man die hätte die Mutter schon mal irgendwo gesehen. Aber wo ?
Ich glaub ich hab in einer Folge ein Foto auf Marshall´s Schreibtisch gesehen, auf dem sie abgebildet sein könnte. Hat der vllt ne geheime Schwester ? ^^
Kommentar ansehen
14.05.2013 15:57 Uhr von kingoftf
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Wo bleiben die Diskussionen über die Charaktere bei Salesch und CO.?

DAS IST EINE FIKTIVE SERIE, DA KANN AUCH FLIPPER DIE MUTTER SEIN ODER JUSTIN BIEBER
Kommentar ansehen
14.05.2013 16:13 Uhr von IrgendeinUser
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
***** drauf.
Die Frage ist doch:
WIE VERDIENT BARNEY SEIN GELD?
Kommentar ansehen
14.05.2013 20:52 Uhr von derPariser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Im Gestrigen Staffelfinale in den Staaten" hättest schreiben können !!
Kommentar ansehen
14.05.2013 23:00 Uhr von ErnstU
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Graf.Crackula

"ich freu mich schon auf die 10. staffel, wenn ashton kutcher endlich barney spielt und miley cyrus lilly :) "


Alyson Hannigan ist tausendmal hübscher, erotischer und süsser als 08/15-Modepüppchen Miley Cyrus ... und darüber hinaus eine zehntausendmal bessere Schauspielerin.
Kommentar ansehen
15.05.2013 10:04 Uhr von Enny
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Irgend ne unbekannte Darstellerin tritt in einer künstlich gehypten, Oberflächlichen Serie auf die auf nem werbesender läuft.
Unterschichtenfernsehen halt
Kommentar ansehen
15.05.2013 23:20 Uhr von ErnstU
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Enny

Oh, du bist wohl auch so jemand, der uns weissmachen möchte, da er sich nur hochintellektuelle Dokus über avantgardistisches Improvisations-Theater auf Arte anschaut. ^^

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?