14.05.13 08:47 Uhr
 289
 

Google: Durch Zusammenlegung insgesamt 15 Gigabyte gratis Cloud-Speicher

Google hat kurz vor der Entwicklerkonferenz Google I/O bekannt gegeben, dass Nutzer nun insgesamt 15 Gigabyte Gratis-Speicher haben.

Der Gratis-Speicher wird jedoch nicht erhöht, sondern dynamisch verteilt. Die fünf Gigabyte für Google Drive sowie Google+ kombiniert mit den zehn Gigabyte bei Google Mail ergeben die angepriesenen 15 Gigabyte. Der Nutzer hat die Möglichkeit sich diese so einzuteilen, wie er möchte.

Für einen besseren Überblick wird die Google Drive Storage Page übersichtlicher gestaltet. Alle Konten werden hierfür nach und nach umgeschaltet.


WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Speicher, Cloud, Zusammenlegung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur noch 18,5 Prozent - SPD rutscht in Umfrage weiter ab
Türkei: Erdogan kritisiert USA - "Wir werden diese Terrorarmee versenken"
Frankreich Fußball Ligue1: Schiedsrichter tritt Spieler und stellt ihn vom Platz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?