14.05.13 06:13 Uhr
 2.383
 

Sex mit Behinderten: Kurse für Prostituierte in Bayern

Die Nürnberger Prostituierten-Beratungsstelle "Kassandra" macht jetzt mit einem einmaligen Modellprojekt von sich Reden. Sie bietet Kurse für Prostituierte an, die Sex mit Behinderten anbieten.

"Heute sind Sexualität und sexuelle Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderung keine Tabus mehr, auch wenn es immer noch nicht selbstverständlich ist, es als selbstverständlich zu behandeln", sagte Simone Hartmann.

Fachlich begleitet werden die Schulungen von der Sexualberatungsstelle Pro Familia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Bayern, Prostituierte, Behinderte
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!