13.05.13 20:34 Uhr
 274
 

Google: Android wird zur Spieleplattform

Android wird von Google zur Spieleplattform umgebaut. Mit "Play Games" wird Google zum Beispiel Ranglisten, Spiele-Synchronisationen und Achievements auf die Smartphones bringen.

Ein erster Leak von Google Play Services in der Version 3.1.36 zeigt viele Neuerungen für Spieler. Auch integriert ist die lange erwartete Cloud-Synchronisierung für Spiele.

Spiele, welche die neuen Funktionen beinhalten, werden im Play Store von Google speziell gekennzeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Google, Android, Plattform
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Reaktion auf Datenschutzgesetz: Browserverläufe von US-Politikern aufkaufen
Facebook-Gruppe "Ich bin hier" kämpft gegen Hass im Netz
130 Euro: So viel kann das PC- & Konsolenspiel "Syberia 3" kosten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Passanten hinderten Messerstecher an Flucht
Frauke Petry erwägt nach internen Anfeindungen einen Rückzug aus der AfD
Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?