13.05.13 19:46 Uhr
 509
 

TV: Neue Infos und Trailer zur Serie "Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D." online

Nicht mehr lange, dann wird im amerikanischen TV die ABC-Serie "Marvel´s Agents of S.H.I.E.L.D." ausgestrahlt. In der Hauptrolle als Chef-Agent Phil Coulson ist Clark Gregg ("Marvel´s The Avengers", "Iron Man 2", "Thor") zu sehen.

Zu seinem Team gehören die Schauspieler Brett Dalton, Ming-Na Wen, Elizabeth Henstridge, Iain De Caestecker und Chloe Bennet. Produzenten sind Joss Whedon ("Marvel´s The Avengers") sowie Jed Whedon und Maurissa Tancharoen (beide Autoren der Serie "Dollhouse").

Ab dem September 2013 ist die Serie im US-Fernsehen zu sehen. Durchaus vorstellbar, dass man auch so einige Comic-Heros zu sehen bekommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Trailer, Marvel´s Agent of S.H.I.E.L.D
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marius Müller-Westernhagen feiert zum zweiten Mal Hochzeit
G20-Gipfel: Japans First Lady tat gegenüber Trump so, als spräche sie kein Englisch
Usher muss Ex-Geliebter 1,1 Millionen Dollar wegen Herpes nach Sex zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2013 22:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist Coulsen nicht bereits Tot?
Kommentar ansehen
14.05.2013 07:48 Uhr von EvilDad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das verspricht ja übelst zu werden denn die Serie die die Autoren geschrieben haben wurde nicht mal fürs deutsche TV übersetzt! Sollte man sich also nicht mit diesen Federn schmücken

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?