13.05.13 18:02 Uhr
 205
 

Nach Kirchenkritik: YouTube zensiert David Bowies Video mit sündigen Priestern

Nachdem das neue kirchenkritische Video von David Bowie "The Next Day" gezeigt wurde, das mit sündigen Priestern vollgestopft ist, war klar, dass die Empörung nicht lange auf sich warten lässt (ShortNews berichtete).

Nun haben sich tatsächlich einige Kirchenvertreter aufgeregt und YouTube löschte den Clip zeitweilig. Mittlerweile ist er wieder zu sehen, allerdings in einer von dem Videoportal zensierten Version.

"Ich bezweifle, dass Bowie den Mut hätte, islamische Symbole für seine Videos zu benutzen", echauffierte sich der Erzbischof von Canterburys und der Präsident der "Katholischen Liga USA" sagt: "Bowie ist zurück. Aber hoffentlich nicht für lang, dieser Peitschen schwingende Londoner Rentner."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Kirche, YouTube, David, Zensur
Quelle: www.laut.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Streamingdienst Netflix zeigt Kultzeichentrickserien "He-Man" und "She-Ra"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2013 19:13 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in Youtube gesperrt werden ist ja wie 1980 .
Bessere Werbung gibts ja gar nicht .
Kommentar ansehen
13.05.2013 19:19 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach, darf man jetzt nicht mal Kirche kritisieren? Nicht mal unter dem Deckmantel der Kunst? Wo doch so ziemlich jeder Mist als Kunst bezeichnet wird!? Man kann auch weniger Rücksicht walten lassen und wie in den 90igern in Norwegen Kirchen einfach anzünden. Dann wird man nicht zensiert...

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
13.05.2013 21:22 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es lebe die Meinungsfreiheit, wenn es nach den Pfaffen ginge, käme Bowie bestimmt vor das Inquisitionsgericht.
Sch***mittelalterliche Sekten

Das einzige, was die gestört haben dürfte, ist der Priester, der mit FRAUEN rummacht.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?