13.05.13 17:54 Uhr
 185
 

Messermord-Prozess in Wien: Täter kann sich wieder an Tat erinnern

Der Musiker Juan G. (44) soll im vergangenen Sommer eine furchtbare Bluttat in Wien begangen haben: Aus Eifersucht soll er seine Frau Charlotte (28) vor den Augen der kleinen Tochter mit 19 Messerstichen niedergestochen haben.

Nach der Tat sprang der 44-jährige aus dem dritten Stock. Er überlebte mit schweren Kopfverletzungen die seine Erinnerung an die Tat auslöschten.

Bei der Verhandlung im Wiener Straflandesgericht gab es am am Mittwoch nun eine überraschende Wende: Der Angeklagte konnte sich wieder an die Tat erinnern. Der psychiatrische Gutachter sah sich durch das zurückgekehrte Erinnerungsvermögen von Juan G. vor eine neue Situation gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Doktorweb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Mord, Täter, Wien, Messerattacke
Quelle: www.heute.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2013 19:16 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schön, dass er sich wieder dran erinnert. Dann weiß er wenigstens, was er getan hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden
Sichere Reiseländer - Deutschland rutscht ab
Frauen schreiben, was sie tun würden, wenn sie einen Tag lang ein Mann wären


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?