13.05.13 15:45 Uhr
 195
 

ISS-Kommandant begeistert mit "Space Oddity"-Interpretation aus dem All

Chris Hadfield ist derzeit noch ISS-Kommandant und verabschiedet sich auf einzigartige Weise aus dem All.

Der Raumfahrer schickte ein Clip aus seiner Kapsel, in der er den Song "Space Oddity" von Sänger David Bowie interpretiert und damit legendären Zeilen wie "Here am I floating in my tin can / Far above the world / Planet Earth is blue / And there´s nothing I can do" eine ganz eigene Authentizität verleiht.

Hadfield begeistert damit einmal mehr die Netzgemeinde, bei der er sowieso schon wie ein Popstar verehrt wird. Auf Twitter hat er über 800.000 Follower.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: All, ISS, Kommandant, Interpretation, Major Tom
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?