13.05.13 13:00 Uhr
 273
 

Windows-Vize-Präsidentin sieht Windows 8 als Computer-Zukunft

Die Vize-Präsidentin von Microsoft hat sich ob der vielen Verbesserungswünsche für das Betriebssystem Windows 8 geäußert. Sie verteidigte das System und bezeichnete es als zukunftsweisend.

"Wir sind nicht mehr an den Desktop gebunden, im wörtlichen und im übertragenen Sinne", so Julie Larson Green. Windows 8 sei der Ausdruck für Computing-Trends.

Außerdem habe man nun mehr als 100 Millionen Lizenzen für Windows 8 verkauft und immer mehr Geschäftsleute würden auf das neue Microsoft-System umsteigen. Allerdings lerne Microsoft täglich dazu und würde mit Neuheiten das System weiteren Nutzern nahe bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Windows, Zukunft, System, Windows 8, Vize
Quelle: business.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2013 13:00 Uhr von Borgir
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Also ich habe mich lange gewehrt, dann aber doch einen neuen Laptop mit Windows 8 gekauft. Ich muss sagen: Bislang überzeugt das System. Es ist zwar irgendwie unübersichtlich. Ich war Vista gewohnt und fand das recht aufgeräumt. Aber man findet sich doch einigermaßen schnell zurecht.
Kommentar ansehen
13.05.2013 13:21 Uhr von stoske
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt drei grundlegende Wahrheiten auf der Welt: 1. Männer sind klüger als Frauen, 2. Windows 8 ist die Zukunft und 3. Die Erde ist eine Scheibe.

[ nachträglich editiert von stoske ]
Kommentar ansehen
13.05.2013 13:49 Uhr von jschling
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@stoske
wie kommst du auf die Idee, dass die Erde eine Scheibe sei ?
Kommentar ansehen
13.05.2013 14:35 Uhr von TheUnichi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@stoske

Du bist eine Frau? Jetzt macht auch endlich alles Sinn!
Na denn kann man ja weiter in Ruhe auf deine Meinung pfeifen :)
Kommentar ansehen
13.05.2013 18:04 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was soll die Vize-Präsidentin von MS auch sonst sagen?

"Hey Leute, MS ist Sch****, nehmt lieber Linux oder OS X" ???

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?