13.05.13 12:01 Uhr
 379
 

Facebook Home verliert immer mehr Nutzer

Die vor wenigen Wochen vorgestellte App Facebook Home, welche sich über das komplette Android Handy ausbreitet, findet kaum Zuspruch.

Der Launcher wurde innerhalb eines Monats über eine Million mal heruntergeladen und installiert. Dennoch zeigen aktuelle Statistiken, dass die Nutzer nach einem kurzen ausprobieren die App deaktivieren oder komplett deinstallieren.

In Deutschland und Frankreich hat es die App nicht einmal in die Top 500 Apps geschafft.


WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Nutzer, Home, Facebook Home
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.05.2013 13:21 Uhr von nchcom
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die Handys mit Brand sind eh schon vollgemüllt und diejenigen die ein Handy ohne Brand kaufen, oder ein eigenes Customrom aufspielen, wissen schon warum. Da muss nicht noch die Überwachungssoftware von Facebook die Oberhand bekommen.
Kommentar ansehen
13.05.2013 13:50 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Facebook Home zu nutzen, ist fast so, als würde Jean-Luc Picard den Borg erlauben, ihr Betriebssystem an Bord der Enterprise zu installieren...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?