13.05.13 11:47 Uhr
 681
 

Wenn der Postbote Steaks statt Briefe bringt: Die skurrilsten Abo-Dienste

Mit nur wenigen Klicks kann man heutzutage eine Menge verschiedenster Dinge abonnieren und sich diese bequem per Post ins Haus bringen lassen.

Der "Express" hat sich diesem Thema gewidmet und eine Reihe der skurrilsten Abo-Dienste aufgelistet. Dazu zählt zum Beispiel Fleisch. Auf Wunsch kann man sich regelmäßig mit leckeren Steaks beliefern lassen.

Aber auch ein Windel-Abo ist möglich. Statt immer wieder nach Hause zu schleppen kann man sich diese ebenfalls bequem nach Hause bringen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fleisch, Abo, Postbote, Windel
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?