13.05.13 09:15 Uhr
 100
 

Eishockey/WM: Cortina übernimmt Verantwortung über Niederlage gegen USA

Nachdem die DEB-Auswahl die ersten fünf Minuten im Spiel gegen die USA komplett verschlief und mit 0:2 in Rückstand geriet, nimmt Trainer Pat Cortina die Schuld auf sich. Cortinas Taktik, die ersten Minuten Kräfte zu schonen ging nach hinten los.

"Das war mein Fehler, dafür übernehme ich die Verantwortung, Ich wusste, dass die Amerikaner mit viel Druck aus der Kabine kommen würden. Die Jungs sollten sich ihre Kräfte einteilen und nicht gleich zu Beginn voll draufgehen," gab Cortina nach dem Spiel seine Taktik preis.

Gegentreffer in der 3. und 5. Spielminute waren das Ergebnis. Deutschland muss nun unbedingt gegen Frankreich gewinnen und mehr Punkte einfahren als die Slowakei, die gegen die USA spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: valdaora
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, WM, Eishockey, Niederlage, Verantwortung
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?