12.05.13 18:24 Uhr
 45
 

Fußball/2. Bundesliga: Erzgebirge Aue verliert und bleibt Abstiegskandidat

Am vorletzten Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga verlor am heutigen Sonntagnachmittag Erzgebirge Aue gegen den FC Ingolstadt mit 0:1 (0:0). 11.800 Fans waren ins Stadion gekommen.

Das entscheidende Tor für die Gäste erzielte Caiuby per Kopfball in der 64. Minute.

Aue hat 34 Punkte auf dem Konto und steht auf Platz 15. Der 16., Dynamo Dresden, hat ebenfalls 34 Punkte. Aue muss sich am 34. Spieltag mit dem SV Sandhausen, der bereits als Absteiger feststeht, auseinander setzten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, Erzgebirge Aue, Abstiegskampf, SV Sandhausen
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?