12.05.13 17:52 Uhr
 48
 

Fußball/2. Bundesliga: Der SC Paderborn kann nicht mehr absteigen

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte der SC Paderborn den TSV 1860 München mit 2:0 (1:0). 9.160 Zuschauer waren ins Paderborner Stadion gekommen.

Schon sehr früh gingen die Paderborner durch Mahir Saglik (4. Minute) in Führung. Dies war dann auch der Pausenstand. Moritz Volz (1860) musste nach mehrfachem Foulspiel durch die Gelb-Rote Karte (58.) den Platz verlassen. In der 70. Minute traf dann Elias Kachunga zum 2:0-Endstand.

Durch den Sieg kann der SC Paderborn jetzt nicht mehr absteigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, TSV 1860 München, SC Paderborn, Klassenerhalt
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?