12.05.13 16:48 Uhr
 1.238
 

Fußball/Italien: Luca Toni schießt seinen ehemaligen Klub in die Serie B

Der ehemalige Torschützenkönig der Fußball-Bundesliga, Luca Toni, hat seinen ehemaligen Klub US Palermo in die Serie B geschossen.

Toni spielt derzeit beim AC Florenz. Am vorletzten Spieltag spielte Florenz gegen US Palermo und gewann mit 1:0. Dabei erzielte Luca Toni in der 41. Minute den Siegtreffer. US Palermo hat nun vor dem letzten Spieltag fünf Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Luca Toni spielte von 2003 bis 2005 für US Palermo. In der Saison 2003/2004 stieg der Klub in die italienische Serie A auf. Toni schoss in der Saison insgesamt 40 Tore für den sizilianischen Klub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Klub, Luca Toni, Serie B
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?