12.05.13 16:26 Uhr
 1.087
 

Angst vor Ausbreitung des Coronavirus

Obwohl es bisher keine größere Übertragungswelle des Coronavirus gegeben hat, ist die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusehends besorgt.

Ein Experte der WHO gab an, dass das Ansteckungsmuster des Virus zeige, dass es sich von Mensch zu Mensch übertragen könne. Dies birgt natürlich die Gefahr einer neuen Seuche, die es zu verhindern gilt.

In Saudi-Arabien gab es bereits einige Todesfälle durch das Coronavirus und auch in Frankreich gibt es nun weitere Infektionsfälle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sterchen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Angst, WHO, Ausbreitung, Coronavirus
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2013 16:26 Uhr von Sterchen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Solche Krankheitsgefahren sollten auf keinen Fall unterschätzt werden. Wenn die WHO einen Seuchenausbruch erahnt, sollte sie sofort Maßnahmen ergreifen und nicht warten, bis es zu spät ist.
Kommentar ansehen
12.05.2013 16:56 Uhr von IM45iHew
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Coronavirus... säuft man da nur noch mexikanisches Bier oder wie wirkt sich das aus?

Hätte in die News vielleicht noch reingepasst...
Kommentar ansehen
12.05.2013 21:01 Uhr von Gorli
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
18 Tode auf 30 Bekannte Infektionen? Ist das in anderen Nachrichten bestätigbar? Wenn ja, wäre dieser Virus echt extrem gefährlich (Die Pocken im Mittelalter hatten auch eine Letalitätsrate von 60%, allerdings wäre die mit unserer Medizin deutlich geringer gewesen).

[ nachträglich editiert von Gorli ]
Kommentar ansehen
12.05.2013 22:18 Uhr von Gorli
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jauchegrube: SPON schreib dass der neue Stamm über Kontaktinfektion übertragen werden kann. Allerdigs liest sich das so, als ob die selbst noch nicht so genau wissen ob das so stimmt.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Freiburg: Kanzlerin warnt vor pauschaler Verurteilung von Flüchtlingen
Norwegen: Unbekannter ersticht 14-Jährigen und 48-Jährige vor einer Schule
Lukas Podolski sauer auf Serdar Somunco wegen dessen Köln-Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?