12.05.13 09:19 Uhr
 17.712
 

England: Halb Maschine - Dieser 31-Jährige sieht aus wie der Terminator

Der 31-jährige Luke Medland aus Wokingham hat ein schweres Schicksal hinter sich. Er wurde ohne einen linken Arm geboren.

Doch vor sieben Monaten konnte ihm geholfen werden. Er bekam eine Armprothese, die sogar reagiert, wenn man sie kneift.

Mit dem Arm kann er alles machen, was andere Menschen mit beiden Armen ebenfalls machen können. Jetzt sieht Luke Medland aus wie der Terminator, halb Mensch und halb Maschine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Maschine, Terminator, Schicksal
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.05.2013 09:24 Uhr von Exilant33
 
+35 | -4
 
ANZEIGEN
Du bist auch schon son "Terminator"! -.-
Kommentar ansehen
12.05.2013 09:38 Uhr von Jlaebbischer
 
+38 | -7
 
ANZEIGEN
Crushial, wenn man keine Ahnung hat...


Der Terminator ist komplett eine Maschine, welche eine Menschlich aussehende Hülle besitzt.

Wenn du schon TV-Vergleiche anstellen willst, solltest du lieber ie Borg nehmen, wobei das auch schon seeeehr weit hergeholt wäre.

Aber die Quelle macht es ja auch nicht so viel besser.

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
12.05.2013 10:03 Uhr von Jlaebbischer
 
+30 | -7
 
ANZEIGEN
Silvi86, Neu hier?

Dann wirst du sicher nicht wissen, dass Crushial in seinen News fast nur übertreibt und reisserische Überschriften nutzt, um mehr Klicks zu erhaschen.

Was die News selbst angeht, dass dem Mann geholfen wurde, dagegen hab ich ja auch gar nichts gesagt
Kommentar ansehen
12.05.2013 10:37 Uhr von Joeiiii
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Halb Maschine? Also ich sehe da nur einen Arm und eine Hand, die nicht menschlich ist. Oder versteckt sich unter der menschlichen Hülle noch mehr?
Kommentar ansehen
12.05.2013 10:46 Uhr von Suffkopp
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
@Jlaebbischer - was beschwerst Du Dich eigentlich?

Crushial hat doch Erfolg damit - wärst Du (und andere) sonst in dieser News?
Kommentar ansehen
12.05.2013 11:55 Uhr von nachtstein_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie reagiert sie denn wenn man sie kneift. Crushi, kneif sie mal! :D
Kommentar ansehen
12.05.2013 12:38 Uhr von HackeSpeck
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
sieht eher aus wie der spencinator.....

so nen roboterarm is aber echt cool....
Kommentar ansehen
12.05.2013 13:13 Uhr von peerat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
boahr wenn der damit jemanden in die Visage schlägt ;)

tja die Medizin entwickelt sich eben weiter, zum glück...
Kommentar ansehen
12.05.2013 13:25 Uhr von Floetistin
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Crushial, du bist ein News-Terminator. Mehr auch nicht.
Kommentar ansehen
12.05.2013 16:14 Uhr von donell29
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Crushial von den Short News hat ein schweres Schicksal hinter sich, er wurde ohne Hirn geboren...

Aber Ihm konnte geholfen werden, denn die Anforderungen an redaktionellem Fachwissen ist bei SN zum Glück nebensächlich......
Kommentar ansehen
12.05.2013 19:48 Uhr von film-meister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich hab 16 metallene Halbkronen....ich habe gewonnen^^
Kommentar ansehen
12.05.2013 20:06 Uhr von KillerBonsai90
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
"[...], halb Mensch und halb Maschine"
der linke Arm eines Menschen macht also 50% des Körpers aus?!

Zur News an sich,
Das erinnert mich sehr an Deus Ex! Coole sache!
:D
Kommentar ansehen
13.05.2013 00:12 Uhr von KingPiKe
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Die fremde Hand" :]
Kommentar ansehen
13.05.2013 00:43 Uhr von Hallominator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da man die Füße auf dem Bild nicht sieht, behaupte ich, dass das der Fullmetal Alchemist is!
Und er hat eine supermoderne Automail am Start.
Ich finde das richtig gut, dass man ihm einen Arm geben konnte. Ein paar technische bzw. biologische Details wären aber noch schön gewesen, das ist wirklich interessant.
Kommentar ansehen
13.05.2013 15:54 Uhr von RazonT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
News falsch!

Sie reagiert nicht wenn man sie kneift...
Das original lautet:
"The prosthetic limb is so advanced it responds to twitches in his upper arm" bzw. "The Bebionic3 Myoelectric hand responds through electrodes to muscle twitches on his upper arm and allows him to do everyday tasks like holding on to tube trains like any ordinary commuter."

Das bedeutet sie reagiert auf Zuckungen in seinem Oberarm...also kann er sie dadurch steuern!
Ausserdem gehts eher darum, dass er sie modifiziert bekam, weil sein Ehering immer runtergerutscht ist...

[ nachträglich editiert von RazonT ]
Kommentar ansehen
13.05.2013 20:16 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist schon enorm, was moderne Technik möglich macht! Demnächst soll auch ein künstliches Gehirn zu haben sein! Wird von einer bekannten Zeitung gesponsert! Ehrlich!!!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?