11.05.13 20:04 Uhr
 175
 

Geldern: Unbekannte begehen Kabeldiebstahl auf einem Blumenfeld

In der Zeit vom gestrigen Freitag auf den heutigen Samstag haben sich noch Unbekannte Zugang zu einem Blumenfeld verschafft.

Das Blumenfeld befand sich am Jülicher Weg/Rochusweg. Dort durchtrennten die Diebe Kabel von den Gießkämmen.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas im besagten Zeitraum gesehen haben könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unbekannte, Zeuge, Kabeldiebstahl
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Düsseldorf: Streit am Buffet löst Massenschlägerei aus
Düsseldorf: Bande von sechs Männern prügelt 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 21:01 Uhr von jschling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
im Gegensatz zum Titel nicht ein Wort über Diebstahl in der News :-((

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?