11.05.13 20:04 Uhr
 180
 

Geldern: Unbekannte begehen Kabeldiebstahl auf einem Blumenfeld

In der Zeit vom gestrigen Freitag auf den heutigen Samstag haben sich noch Unbekannte Zugang zu einem Blumenfeld verschafft.

Das Blumenfeld befand sich am Jülicher Weg/Rochusweg. Dort durchtrennten die Diebe Kabel von den Gießkämmen.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die etwas im besagten Zeitraum gesehen haben könnten.


WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unbekannte, Zeuge, Kabeldiebstahl
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Explosion erschüttert Manhattan - Eine Person wurde festgenommen
Argentinien: Paar hat in Auto bei 110 Stundenkilometer Sex
Berliner Attentäter Anis Amri war wohl doch kein Einzeltäter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Einzelhandel enttäuscht von Weihnachtsgeschäft: Sonntagsöffnungen gefordert
Fußball: Jürgen Klopp fährt Reporter an - "Können Interview jetzt abbrechen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?