11.05.13 15:48 Uhr
 190
 

Arbeitet Amazon an einem 3D-Smartphone?

Nach Behauptungen von Insidern arbeitet Amazon zurzeit an der Entwicklung eines eigenen Smartphones mit einem 3D-Display.

Damit und auch mit anderen Geräten will Amazon auf dem Hardwaremarkt weiter Fuß fassen. Für den 3D-Genuss soll der Nutzer keine Brille benötigen.

Dafür will Amazon die Retina-Imitations-Technologie nutzen. Bilder sollen dabei von jedem Winkel aus wie Hologramme wirken. Amazon hat sich allerdings noch nicht zu den Behauptungen geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, 3D, Amazon, Behauptung
Quelle: www.gulli.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 15:55 Uhr von Hanna_1985
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Unser täglich neues Phone gib uns heute...
Kommentar ansehen
11.05.2013 20:40 Uhr von 5MVP5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der 3D Effekt so wie bei dem Nintendo 3DS ist, dann ist es sicher nichts für mich.

Bitte nicht falsch verstehen, ich mag den 3D Effekt und es sieht auch cool aus, wenn man sowas noch nicht gesehen hat, aber auf Dauer habe ich das extrem anstrengend für die Augen empfunden und auch leichte Kopfschmerzen gehabt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?