11.05.13 15:13 Uhr
 733
 

Mordkomplott: "As I Lay Dying"-Frontmann Tim Lambesis verhaftet (Update)

Es gibt neue Details zu dem am 07.05.13 verhafteten Frontmann der US-Metalcore-Band "As I Lay Dying".

Wie aus der Verhandlung hervorging, soll Lambesis auf die Frage, ob er seine Frau tot sehen will: "Ja, genau das ist es, was ich will" geantwortet haben. Des Weiteren soll er zudem süchtig nach Bodybuilding gewesen sein und war nicht mehr in der Lage, für seine Kinder zu sorgen.

Die Verteidiger von Tim Lambesis sprechen hingegen von einer Inszenierung. Lambesis drohen bis zu neun Jahre Haft, die Kaution beträgt drei Millionen Dollar.


WebReporter: th3_m0l3
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Verteidigung, Mordkomplott, Tim Lambesis
Quelle: www.metal-hammer.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 15:15 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn er "nur" das gesagt hat und sich darauf eine Anklage aufbauen lässt muss ich an der Justiz in den USA zweifeln.


Nachtrag: Die Quelle gibt wesentlich mehr her. Aber aus der News geht das überhaupt nicht hervor. Man hätte durchaus noch mehr unterbringen können, vor allem klarer.

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
12.05.2013 00:54 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Borgir,
wo hätten diese Ergänzungen denn noch Platz haben sollen?
Außerdem ist das nur ein Update, und nicht die eigentliche Meldung.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?