11.05.13 12:58 Uhr
 69
 

Northeim: Unbekannte brechen gewaltsam einen VW Polo auf

In der Zeit vom gestrigen Freitag um 22.00 Uhr bis zum heutigen Samstagmorgen um 05.30 haben sich Unbekannte an einem VW Polo zu schaffen gemacht.

Das Fahrzeug war auf einem Kauflandparkplatz abgestellt. Es gehörte einer 27-jährigen Frau aus Northeim.

Sie brachen ihn gewaltsam auf und entwendeten das Radio-Navigationsgerät.


WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Unbekannte, VW Polo, Northeim
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Welzheim: Zwei Tote bei Unfall - 18-Jährige nahm sieben Anhalter im VW Polo mit
Radeberg: VW Polo-Fahrer wird bei Unfall verletzt
VW Polo nur noch als Viertürer - Kostenersparnis von 200 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 13:10 Uhr von blade31
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Crawlerbot du nervst!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Welzheim: Zwei Tote bei Unfall - 18-Jährige nahm sieben Anhalter im VW Polo mit
Radeberg: VW Polo-Fahrer wird bei Unfall verletzt
VW Polo nur noch als Viertürer - Kostenersparnis von 200 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?