11.05.13 10:49 Uhr
 252
 

Plettenberg: Maskiertes Duo überfällt Bordell

In den Morgenstunden des Samstag haben zwei unbekannte Männer ein Plettenberger Bordell überfallen und ausgeraubt.

Nach Angaben der Polizei, klingelte das maskierte Räuberduo an der Tür. Als diese geöffnet wurde, wurde ein Kunde und zwei Angestellte von den beiden Räubern bedroht.

Die Täter nahmen eine Geldkassette sowie ein Handy mit und machten sich aus dem Staub.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Überfall, Bordell, Duo
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 10:57 Uhr von yeah87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie gemein wenn man daran denkt wie die armen ihr geld verdienen.

Gute idee von den räubern da is nachts was zu holen und da einige schwarz in deutschland sinn können die keine anzeige erstatten

Im großen und ganzen aber gemein

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Fußball: FIFA-Chef will WM mit 16 Dreiergruppen vor K.o.-Phase
FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?