11.05.13 10:48 Uhr
 88
 

Sony verzeichnet erstmals seit fünf Jahren wieder Gewinne

Sony, IT- und Elektronikkonzern aus Japan, hat zum ersten Mal seit fünf Jahren wieder schwarze Zahlen schreiben können. CEO Kazuo Hirai berichtet, dass man sich im laufenden Geschäftsjahr sogar noch um etwa 16 Prozent verbessern könnte.

Im vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres konnte Sony einen Nettogewinn von 93,91 Milliarden Yen, umgerechnet 721 Millionen Euro, aufweisen. Im Vergleichsquartal des Jahres 2012 konnte nur ein Verlust von 255,21 Milliarden Yen verkündet werden.

Im Verlauf des Geschäftsjahres ergibt dies einen Gewinn von 43 Milliarden Yen. Das Unternehmen soll mit weiteren Umstrukturierungen weiter auf Kurs gehalten werden. Die Gewinne stammen eher aus dem Ausstieg aus Joint-Ventures, denn aus operativen Geschäften.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Sony, CEO, Joint Venture
Quelle: business.chip.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 10:54 Uhr von yeah87
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wird auch mal zeit ich hatte schon angst wegen der ps4 und weitere entwicklungen
Kommentar ansehen
13.05.2013 16:30 Uhr von Finalfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trotzdem ist Sony relativ gesehen am Rand der Bedeutungslosigkeit angelangt.
Damals war Sony in vielen Sparten Marktführer bzw. ein sehr hohes Tier.
Beispiel HiFi, Fernseher, Konsolen, Handys usw.
Bei HiFi sieht man heute Panasonic, Onkyo.
Fernseher und Handys klare Samsung Sparten.
Bei Konsolen liegt Sony hinter den Mitbewerbern.

Das hat aber einen guten Grund, der Service von Sony war unter aller Kanone und die Qualität der Produkte auch!
Ich hatte diverse Produkte und es wurde sich gesträubt die zu reparieren. (PS2, Sony-Ericsson K610i, Fernseher KDF-50-2010)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?