11.05.13 09:08 Uhr
 1.075
 

VW zeigt ein selbst getuntes und extrem aufgemotztes Golf GTI Cabrio

Auf dem diesjährigen GTI-Treffen am Wörthersee zeigt der Wolfsburger Autobauer Volkswagen ein von eigenen Lehrlingen aufgemotztes Golf GTI Cabrio.

Das 333 PS starke Cabrio wurde in Perlmuttweiß lackiert, rote Details wie Zierstreifen und Außenspiegel setzen farbliche Akzente. Die gleiche Farbkombination findet sich an vielen Stellen im Innenraum wieder.

Außerdem hielt eine gewaltige Soundanlage mit 2.250 Einzug in den Golf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, Cabrio, Golf GTI, GTI-Treffen
Quelle: auto-presse.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 10:05 Uhr von Missoni-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also wenn man bedenkt, das die das mit der Unterstützung von VW gemacht haben und wenn ich mir ansehe, wie schlecht die Soundanlage verbaut haben. Dann frage ich mich ernsthaft, was hier so besonderes sein soll.