11.05.13 09:07 Uhr
 549
 

"BILD"-Leser beim Angeln: So verrückt war sein Angel-Tag

In Triefenstein in Bayern kam es jetzt zu einem lustigen Unfall. Ein "BILD"-Leser angelte am Ufer vom Main fröhlich vor sich hin. Auf dem Main waren außerdem drei Männer in einem Gummiboot.

Plötzlich schoss ein Golf Variant mit Karacho am "BILD"-Leser vorbei und fuhr geradewegs in den Fluss. "Plötzlich platschte es gewaltig. Zuerst dachte ich, ein Angelkollege wäre in den Fluss gefallen. Da sah ich dann aber auch schon das Auto vorbei schwimmen", erklärte er.

Die drei Männer im Gummiboot paddelten schnell zum Auto und machten ein Seil an der Dachreling fest. Daraufhin schmissen sie das Seil zum "BILD"-Leser, der das Auto ans Ufer zog.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tag, Leser, Main, Angeln
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Ziege trifft auf Energy Drink - der Ziegen-Energydrink
Mainhardt: Betrunkener wähnt sich zuhause und duscht in fremder Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 09:36 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Na, dann kann der Angler jetzt ja wirklich angeben, dass sein Fang sooooooooooooooooooooooooooooooooooo Gross gewesen sei... ;)
Kommentar ansehen
11.05.2013 10:01 Uhr von Fireflygirl
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Und was ist daran lustig?. Da hhätte auch schlimmeres passieren können?