11.05.13 09:01 Uhr
 10.059
 

RTL: "Outback"-Kandidatin bestohlen, andere sitzt im Gefängnis

Vor Kurzem wurde bekannt, dass RTL ein neues Format im Stil von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" plant, welches in der Wüste von Namibia mit zahlreichen C-Promis stattfinden wird. Die Show heißt "Outback" (ShortNews berichtete).

Jetzt haben die Dreharbeiten begonnen und die ersten Kandidaten sind in Namibia gelandet. Doch dabei kam es zu einer Katastrophe. Kandidatin Ingrid Pavic (26) wurde noch während der Ankunft bestohlen. Ihr Bargeld und ihre Sonnenbrille waren urplötzlich weg.

Von dem Ereignis geschockt, wollte sie von den RTL-Mitarbeitern sofort etwas anderes wissen. "Gibt es hier einen Gucci-Laden?", fragte sie. Eine andere RTL-Kandidatin hat es noch härter erwischt. Sie musste sogar in einer Zelle übernachten. Der Grund: Ihre Einreise-Papiere waren nicht korrekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, RTL, Katastrophe, Einreise
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Brad Pitt hat angeblich eine Affäre mit Kate Hudson
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.05.2013 09:06 Uhr von sonikku
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
...denn Raub ist soviel geiler als Diebstahl...
Kommentar ansehen
11.05.2013 09:15 Uhr von Suffkopp
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Madam Dicke Lippe hat man die Sonnenbrille geklaut. Sowas aber auch. Dekadent geht die Welt zugrunde.
Kommentar ansehen
11.05.2013 09:25 Uhr von Jlaebbischer
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Wüde mich nicht wundern, wenn das zum RTL-Promo dazugehören würde.

Alleine schon die nicht korrekten Papiere. RTL beschäftigt garantiert eine ganze Armee von Anwälten und dann soll keiner kontrolliert haben, ob auch alle Kandidaten ihre Pässe auf dem neuesten Stand haben?
Kommentar ansehen
11.05.2013 09:39 Uhr von Peter323
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel

die geben sich alle nix und damit mein ich auch ARD/ZDF.
Kommentar ansehen
11.05.2013 10:03 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Upps, hat die Sendung "Outback" etwas bereits einen Fan hier auf SN?
Kommentar ansehen
11.05.2013 10:32 Uhr von Peter323
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel

mit einer Volksabstimmung wären die öffentlich rechtlichen morgen vom Tisch, aber dadurch würden die Politiker ihre zusätzlichen Verdienstmöglichkeiten dort verlieren und daher wird das Volk erst gar nicht gefragt.
Kommentar ansehen
11.05.2013 11:07 Uhr von thor76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Skandal!!! Z+++ Promis fallen in Namibia ein!!!
Kommentar ansehen
11.05.2013 11:19 Uhr von mensterraymond
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das geschieht diesen möchtegern Promis von RTL recht.
Die sind doch alle völlig abgedreht und teilweise nicht ganz sauber in der Birne.
Solche Leute kann ich echt nicht bedauern.
Kommentar ansehen
11.05.2013 12:15 Uhr von blueman60
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten ist, am sperrt gleich alle ein. Dann wird wenigstens verhindert, das ein weiteres "Format" ins Programm kommt, das sowieso keiner sehen will.
Die selbsternannten Promis sollten sich doch mal einer sinnvollen Beschäftigung zuwenden. Aber dazu sind sie ja anscheinend zu blöd!
Kommentar ansehen
11.05.2013 14:54 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso sind das Promis, wenn man erst mal googlen muss, um zu wissen, um welche Sub-Z-Promis sich es handelt?

Gilt man bei RTL schon als Promi wenn man ohne Hilfe aufrecht stehen kann?
Kommentar ansehen
11.05.2013 17:15 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was @kingoftf - du kennst Madam lispelnde Dicklippe nicht? Also die linke auf dem Foto? Die mit 25 (?) noch nichts geschafft hat ausser sich dicke Lippen machen zu lassen?

Wenn die ins Cockpit dürfte würd die den Captain schwindelig lispeln.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
11.05.2013 20:04 Uhr von ErnstU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nakisch in der Wüste aussetzen und nur einen Kompass geben, der im Kreis zeigt. Dann noch ein paar Wüsten-Stammeskriegern, die seid Monaten keine nackte Frau mehr gesehen haben, zustecken, das da ein fettes Bündel Lösegeld durch die Wüste stackst und schon wird die gute Frau Pavic merken, was wirkliche Probleme sind .....

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
11.05.2013 20:09 Uhr von ErnstU
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
p.s.: Zudem sollte mal einer den Intelligenzbestien bei RTL mitteilen, daß das sogenannte "Outback" in Australien liegt, nicht in Namibia ....

[ nachträglich editiert von ErnstU ]
Kommentar ansehen
11.05.2013 21:55 Uhr von Bierpumpe1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein RTL. Immer wieder ein probates Brechmittel...
Kommentar ansehen
11.05.2013 23:37 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na, is doch korekt gelaufen..möchtegern stars... und rtl... tsts... kriminelles handeln zahlt sich nicht aus liebe stars und rtl

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
12.05.2013 00:52 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ErnstU,
das stimmt so nicht- "Outback" bedeutet schlicht und einfach "Hinterland", und das Wort wird auch in Afrika eben für die Bezeichnung des Hinterlandes verwendet.
Wir sagen "Busch" dazu, aber die Einheimischen nennen es lieber "Outback".

Mit dem Suchbegriff "african Outback" findet man ca. 16 Millionen Einträge, was gegen die nicht-Existenz eines afrikanischen Outbacks spricht.
Kommentar ansehen
12.05.2013 07:48 Uhr von Jakko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ist diese Scheiße eigentlich eine Meldung wert?

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?